OptiGrill - Mehr als nur ein Kontaktgrill

OptiGrill - Mehr als nur ein Kontaktgrill

Frank wollte unbedingt „Wraps im Kontaktgrill" zubereiten. Das Problem: Wir hatten gar keinen Kontaktgrill. Also machte er sich auf die Suche nach einem Kontaktgrill....

Frank hat sich dann für den OptiGrill Elite XL* von Tefal© entschieden. War ja klar: Auf jeden Fall eine XL-Variante 😁.

Und so fand der OptiGrill seinen Weg in unsere Küche. Dann auch dem Balkon und schließlich auch in unser Wohnmobil.

Den OptiGrill Elite gibt es in zwei verschiedenen Varianten (plus die ganzen Vorgänger 😁):

Frank hat sich dann natürlich auch gleich beide Varianten bestellt, den Elite UND den Elite XL 😂. Größenwahnsinnig ist er auf jeden Fall...

Der Unterschied der beiden Modelle liegt nicht nur an der Größe und das erhältliche Zubehör, sondern auch an der Anzahl der verschiedenen Programme. Der OptiGrill Elite XL verfügt u.a über 16 Programme, wobei sich sein kleiner Bruder über immerhin noch 12 Programme freuen kann. 

Ich muss ehrlich sagen, dass ich anfangs mit der Vielzahl der Programme wirklich überfordert war. Und dann konnte ich zunächst auch nicht erkennen, dass die OptiGrill Elite Modelle unterschiedliche Programme haben. Das kam erst im Laufe der Zeit, wodurch auch meine ganz persönliche Affinität zum OptiGrill Elite XL tendierte. Obwohl mich auch das Waffeleisen-Set reizte 😁. Doch hier muss ich ehrlicherweise zugeben, dass ich das Set bisher noch nicht ausprobiert habe - Schande auf mein Haupt!

Ich war begeistert vom OptiGrill und ganz besonders von der Backschale. Das Teil ist so mega vielfältig. Da kann man nicht nur tolle herzhafte Sachen drin machen, sondern auch Kuchen! Ich hörte gar nicht auf, mit dem teil zu arbeiten.

Während Frank sich auslebte, mit dem OptiGrill die Steaks zu braten, Wraps und Sandwiches zuzubereiten, entdeckte ich die Welt der OptiGrill-Backschale.

Wraps aus dem Optigrill         Steaks auf der Grillplatte vom Optigrill Kontaktgrill

Für Frank war eine ganz neue Kochwelt entstanden. Alles gelingt Nun ja, da lag mit Sicherheit auch daran, weil der OptiGrill über die entsprechenden Programme verfügt, um Steaks auf den Punkt zu braten, und zwar noch unterteilt in Blutig, Medium oder durch. Das Gleiche galt für Wraps und Sandwiches. Der OptiGrill misst sogar die Dicke des Gargutes und optimiert dann das entsprechend ausgewählte Programm, um alle genau auf dem Punkt zu garen. Für Frank eine Weltsensation 😁, aber für mich kein Grund solche „Rezepte" in ein Kochbuch zu bringen, wo ich dann hineinschreibe, welches Programm ausgewählt werden muss 🙈. Das sind für mich keine Rezepte, sondern eher Anregungen. Allerdings nicht in dem Umfang, wo man ein Rezeptbuch mit füllt! Ich gehe einfach davon aus, dass man Wraps oder Sandwiches nach Belieben selber füllen kann und dann das entsprechende Programm auswählt.

Und somit findet ihr im meinem OptiGrill-Kochbuch auch mehr Rezepte für die Backschale als für die Grillplatte. Doch bei der Grillplatte habe ich es mir nicht nehmen lassen, euch Rezepte als Inspiration zum Marinieren von Fleisch oder Gemüse zur Verfügung zu stellen. Aber das sind gerade einmal drei verschiedenen Rezept-Ideen. Dafür allerdings auch weitere Rezepte mit der Grillplatte wie z.B. eine Bacon-Bomb. Oder Halloumi-Käse. Du kennst keinen Halloumi-Käse? Der wird auch Quietschkäse genannt. Wenn du den mal probiert hast, wirst du wissen, wieso 😁. Auf jeden Fall sollest du das Probieren.

Und dann auf jeden Fall an die Backschale! Die ist mega! Als ich das mal ein Schweinefilet darin gemacht habe, war ich schon „Feuer und Flamme". Das Schweinefilet war so zart. Mega! Und dann noch Lachs. Der zerging auf der Zunge. Habe ich schon mal „Mega" erwähnt? 😂 Nein? Ok, dann...mega 🤩🤩🤩.

Lachs in Honig-Senf-Marinade | OptiGrill backschaleSchweinefilet in Parma-Schinken und cremiger Soße aus der Backschale vom Optigrill | Biancas-KitchenKartoffel-Lachs Gratin | Backschale OptiGrill | BIANCAS-KITCHEN
Und deswegen habe ich die Rezepte auch alle für die XL-Backschale und nicht für die kleine Backschale gemacht. Aus meiner Erfahrung mit dem Omnia-Backofen, weil ich, dass die keine Backschale eher für 2-3 Personen reicht. Für eine Familie wird es da schon etwas eng, dass alle satt werden. Oder um es mal mit Frank seinen Worten zu sagen: „Wenn die Geschmacksnerven getroffen sind, dann ist man froh über das XL-Teil" 😂. Und seine Geschmacksnerven wurden oft getroffen....
Und nachdem ich dann mehr und mehr Bilder und Storys auf Instagram und Co. veröffentlicht haben, desto größer wurde die Nachfrage nach mehr Rezepten und einem Kochbuch.
Das Kochbuch ist nun erhältlich und ich bin, wie bei jedem Kochbuch, sehr gespannt, wie es ankommt.
Auch wenn meine bisherigen Kochbücher immer sehr viel Anklang gefunden haben, ist es noch immer wieder, als würde man sich erneut auf das glatte Eis begeben. Ich kann nicht einfach davon ausgehen, dass das nächste Kochbuch genauso gut ankommt, nur weil ich in der Vergangenheit vielleicht „die Geschmacksnerven getroffen habe". Kochbücher zu verkaufen, ist eine Sache. Sie zu „vermarkten" eine ganz andere. Zum Vermarkten gehören nämlich auch 
  • positive Kundenmeinungen
  • Mund-zu-Mund-Propaganda
  • und Vertrauen

All das muss man sich, meiner Meinung nach, mit jedem neuen Produkt neu verdienen. Es ist unheimlich aufregend, wenn das erste neue Kochbuch von einem Kunden:innen erworben wurde. Doch noch aufregender ist es, wenn die ersten „Bewertungen" veröffentlicht wurden. 

Und wie auch bei jedem anderen Kochbuch, habe ich mich beim OptiGrill Kochbuch wieder mächtig ins Zeug gelegt, bis alles perfekt optimiert war und Geschmack und Menge stimmten. Geschmackliche Unterstützung habe ich diesmal nicht nur von Frank und Josy bekommen, sondern auch von Dennis, meinem Video-Cutter und Artur und Aleyna, unsere ehemaligen Mitarbeiter:in. 

Wenn es geschmacklich also nicht stimmt, dann beschwert euch bei:
Frank, Josy, Dennis, Artur und Aleyna 😂.

Wenn es mit der Menge nicht hinhaut, dann bekomm' ich die Prügel ab 😂.

Und ansonsten....probiert den OptiGrill einfach mal so richtig aus. Der ist....MEGA 😂😂😂.

Liebe Grüße und gutes Gelingen

Deine Bianca

P.S: Der Vorverkauf für das OptiGrill-Rezeptbuch ist gestartet! Spare direkt im Vorverkauf!

 

__________________________________________________________________________

*Diese Links sind Affiliate-Links und unsere ganz persönlichen Tipps. Kauft ihr dort etwas, kriegen wir eine kleine Provision für diese total ehrlich gemeinte Empfehlung – ohne dass es euch mehr kostet. Die Produkte sind bei uns regelmäßig im Einsatz und wir kann sie euch wirklich ans Herz legen!

Zurück zum Blog